Klimastreik unterstützen!

Globaler Klimastreik am 20.9.: alle auf die Straße

Der Kreisvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) ruft dazu auf, am Freitag, den 20.09.2019 gemeinsam mit Fridays4Future in den europaweiten Klimastreik zu treten.
An diesem Tag entscheidet die Bundesregierung über ihre nächsten Schritte in der Klimapolitik. Die bisherigen Schritte reichen nicht und gefährden die Lebenserhaltungssyteme der Erde.

Im Landkreis gibt es 2 Orte:

Bad Windsheim 11:55 Uhr (fünf vor zwölf) am Marktplatz und in

Neustadt an der Aisch 13:00 Uhr am Marktplatz, bzw. am Schulzentrum Comeniusstraße, von dort aus mit einem Demonstrationszug zum Marktplatz

Die Hauptforderungen sind: Kohleausstieg bis 2030 und 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035. Bis Ende 2019 soll eine CO2-Steuer eingeführt werden sowie das  Ende der Subventionen für fossile Energieträger beschlossen werden.

Die ÖDP unterstützt das Ansinnen von Fridays4Future und vielen weiteren Organisationen, Gewerkschaften und Umweltverbänden, an diesem Tag der Politik ein klares Zeichen zu setzen. Wir wollen den Kurs nicht weiter mittragen, dass Klimaschutzmaßnahmen auf nationaler wie internationaler Ebene viel zu langsam voran kommen.
Jeder sollte diesen politischen Streik vorab mit dem Arbeitgeber absprechen, da sonst arbeitsrechtliche Konsequenzen für den Mitarbeiter entstehen können.

https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Jürgen Osterlänger, ÖDP Kreisvorsitzender


Die ÖDP Neustadt/Aisch - Bad Windsheim verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen